Der Rheinhafen Kehl

Der Rheinhafen Kehl verknüpft auf 320 ha die industriellen Tätigkeiten großer Unternehmen im süd- und mittelbadischen Raum mit den logistischen Anforderungsprofilen:

Modernste Infrastruktur für alle Verkehrsträger an der Rheinschiene und als Tor zu Frankreich und Südeuropa.

Ca. 130 Unternehmen – Stahl- und Drahtwerke, Papierfabriken und Maschinenbauer, allesamt mit Weltruf, ergänzt durch zahlreiche Gewerbetriebe und Logistikdienstleister – schaffen 4.300 qualifizierte Arbeitsplätze mit einem hohen Wertschöpfungspotenzial.

Die wichtigsten Umschlagsanlagen

  • 3 Verladebrücken Massengut (22 t, 25 t, 5à t)
  • 3 Verladebrücken Containerverkehr (38t, 42 t, 50 t)
  • 6 Mobilkrananlagen (26,5 t)
  • 1 Dûngemittel-Umschlaganlage

Der Zugang über die Wasserstraßen

An drei Hafenbecken mit zwölf Kilometern Uferlänge werden im Jahr rund vier Millionen Tonnen Güter wasserseitig umgeschlagen. Jährlich laufen mehr als 3.000 Schiffe den Hafen Kehl zum Laden und Löschen ein. Die Anbindung an Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen machen Kehl auch zum Seehafen.

Die Anbindung an die Schiene

Rund 42 Kilometer Gleise erschließen praktisch jedes Grundstück im Hafen mit dem Netz der DB und SNCF in Frankreich. Für die Abwicklung von Kombi-Verkehren Schiene/Straße/Wasser ist ein Terminal für den nationalen und internationalen Verkehr zugelassen.

Die Zufahrt über die Straße

Die Hafenstraßen haben Anschluss zur nahen Rheintalautobahn A 5, zu den Bundestraßen 3, 28 und 36 sowie zur französischen A 4 und A 35.

Die Betreiber der Terminals

  • Hafenverwaltung Kehl mit ETK- Euro Terminal Kehl GmbH
  • Klumpp+Müller GmbH & Co. KG

Grundstücksvermietung

Hafenverwaltung Kehl

Lagerung

Auf dem Hafengelände werden alle Arten von Gütern gelagert auf:

  • 150.000 qm Freilagerfläche
  • 36.000 qm gedeckte Lagerfläche
  • 8.500 cbm Massengutbunker
  • 100.000 t Getreidesilos und Schüttböden
  • 1.500 cbm Verladesilos
  • 52.000 cbm Tankraum

Kontakt

Hafenverwaltung Kehl,
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Hafenstraße 19
77694 Kehl
Tel: 07851 897-0
E-Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">info@Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet : www.Hafen-kehl.de

Logo Rheinhafen Kehl Becken1Becken 1

Umschlag SchuettgutUmschlag Schüttgut

Hafen Kehl MetallumschlagMetallumschlag

Hafen Kehl HafenlokHafenlok